Glossar Versorgung > stationär

 

Glossar

Stationäre Versorgung

Als Krankenhäuser der Grundversorgung werden Krankenhäuser der ersten Versorgungsstufe für die Akutbehandlung bezeichnet. Sie sind wohnortnah ausgerichtet und dienen der medizinisch Grundversorgung der Bevölkerung.

In der Regel halten Krankenhäuser der Grundversorgung drei Fachabtei- lungen vor, darunter mindestens eine Fachabteilung für Innere Medizin und / oder Chirurgie. 

Die Entscheidung für eine Verwendung des Begriffs Grundversorgung und dessen konkrete Ausgestaltung obliegt der Krankenhausplanung der Länder. Eine einheitliche länderübergreifende Begriffsdefinition und Regelungen über deren Verwendung existieren nicht. 

 

zurück 

© Copyright 2007, KOM Consulting, Düsseldorf. Alle Rechte vorbehalten.

Validate XHTML Validate CSS